Wir Über Uns

Der Kreisjagdverband Chemnitz wurde am 20.4.1991 gegründet. Die Gründungsveranstaltung fand im „Carolapark“ in Markersdorf statt. Die Vereinsorganisation war die Kreisgruppe Chemnitz des LJV Sachsen. Mitglieder des Vorstandes dieser Aktivgruppen waren die WG Heil Frank, Flade Gottfried, Nöbel Thomas, Eckhardt Klaus und WG Kolombe Renate. Die Jagdgesellschaften aus der die Kreisgruppe entstanden ist, waren:

1. JG Einsiedel Leiter: WG Rost
2. JG Chemnitz Leiter: WG Doberenz
3. JG Neukirchen     Leiter: WG Gerlach
4. JG Limbach Leiter: WG Welker
5. JG Burgstädt Leiter: WG Riedel, Heinz

Aus der Kreisgruppe Chemnitz heraus wurde der KJV Chemnitz gegründet. Das Ergebnis der Gründungsversammlung war die Bildung des erweiterten Vorstandes und die Einführung von Hegeringleitern. Der erweiterte Vorstand setzte sich wie folgt zusammen:

Vorsitzender: WG Frank Heil
St. Vorsitzender: WG Johann Eckardt
Geschäftsführer: WG Thomas Nöbel
Schatzmeisterin: WG Renate Kolombe
Beisitzer: Gottfried Flade
Hegeringleiter: HG1 – WG Ralf Göckeritz
HG2 – WG Heinz Harlos
HG3 – WG Steffen Brendel
Obmann für Naturschutz: WG Joachim Fröhlich
Obmann für Hundewesen: WG Hans-Werner Trünlerser
Obmann für Jagdl. Brauchtum: WG Manfred Patzig
Obmann für Öffentlichkeitsarbeit:   WG Heinz Riedel
Obmann für Ausbildung: WG Heinz Harlos

Der erste Vorstandsvorsitzende, Frank Heil, übte sein Amt von 1991-2000 aus. Danach wurde Thomas Nöbel als Vorstandsvorsitzender bestellt (2000-2001). Dr. Eberhardt Zipplies übernahm den Vorsitz von 2001-2012. Dieter Ryczek wurde im April 2012 zum Vorsitzenden gewählt. 1994 erfolgte eine Neuaufteilung der einzelnen Hegeringe und deren Zuordnung zu den einzelnen Jagdgebieten. Es entstanden die Hegeringe Röhrsdorf, Wittgensdorf, Grüna, Klaffenbach , Mittelbach und Chemnitz vereint zum Hegering Chemnitz Stadt. Weiterhin entstanden die HG Burgstädt, Hartmannsdorf, Dietensdorf, Mohsdorf, Mühlau, Taucha, Auerswalde und Gornsdorf vereint zum Hegering Chemnitz Land.

KJV Chemnitz Seit diesem Zeitpunkt besteht diese Struktur den KJV Chemnitz e.V. Der Vorstand und der erweiterte Vorstand übernehmen die jeweilige Funktion und damit verbundene Aufgaben für einen Zeitraum von 4 Jahren. Danach sind laut Satzung entsprechende Neuwahlen erforderlich. Der KJV Chemnitz ist Mitglied des Landesjagdverband Sachsen (LJVS).

Foto: Impression – Die Arbeit des KJV beim Kreisjägertag 2013

Der Vorsitzende des KJV Chemnitz Dieter Ryczek begrüßt den Präsidenten des LJV Sachsen Herrn Knut Falkenberg und ehrt langjährige Jäger im KJV Chemnitz.

Vortrag Wolf Foto: Impression - Die Arbeit des KJV beim Kreisjägertag 2014

Der Vizepräsident des LJV Sachsen Dr. Heinz Baacke hält einen Vortrag über die Wolfspopulation in Sachsen und den angrenzenden Gebieten.

© 2019 KJV ChemnitzWEBKOMMUNIKATION24